SOLIDWORKS Logo

SOLIDWORKS PDM

Die leistungsstarke Lösung im Bereich Datenmanagement. Für eine bessere Verwaltung und Zusammenarbeit innerhalb Ihres Konstruktionsteams.

Angebot anfordern SOLIDWORKS Preise

Was ist SOLIDWORKS PDM?

Mit SOLIDWORKS PDM erhalten Konstrukteure ein leistungsstarkes Werkzeug zur problemlosen Zusammenarbeit an Entwürfen. Sorgen um einen Datenverlust oder ständige Versionskontrollen entfallen durch den Einsatz von SOLIDWORKS PDM Datenmanagement komplett! Speichern Sie CAD-Modelle und die dazugehörigen Dokumente – von E-Mails bis hin zu Produktbildern – in einer geeigneten, zentralen Ablage. Die Ablage bietet automatisierte Workflows und eine Versionsverfolgung. Dies verringert den Zeitaufwand für die Suche nach Daten erheblich. Und verhindert effektiv Mehrarbeit.

Erfahren Sie mehr über SOLIDWORKS PDM

Webinar

Datenverlust vorbeugen und Innovation fördern!

  • Effizientes Datenmanagement ermöglichen
  • Alles in nur 20 Minuten
Jetzt zum Webinar anmelden ➝

PDM Infopaket

Erhalten Sie umfassende Informationen zu SOLIDWORKS PDM

  • SOLIDWORKS PDM E-Books
  • Inklusive Preisliste
Jetzt Infopaket anfordern ➝

Testversion

Testen Sie SOLIDWORKS PDM 14 Tage kostenlos

  • Keine versteckten Kosten
  • Der Testzeitraum endet automatisch
Jetzt Testversion anfordern ➝

Die Vorteile durch den Einsatz von SOLIDWORKS PDM

  • Zentrale Speicherung von Konstruktionsdaten

    Das Datenmanagement bringt den Anwender eine Zeitersparnis bei der Suche nach Konstruktionsdokumenten. Die zentrale Speicherung der Daten und die Nutzung von frei konfigurierbaren Suchkarten erleichtern die Eingabe von Suchkriterien deutlich. Das Berechtigungskonzept steuert den Zugriff auf Dateien abhängig vom Status der jeweiligen Datei. Somit haben jederzeit die richtigen Anwender Zugriff auf die richtigen Dateien.

  • Versionskontrolle zur Vermeidung von Datenverlust

    Eine effektive Versionskontrolle vermeidet überflüssige Nacharbeiten oder Ausschuss durch die Nutzung von veralteten 3D-Modellen und Zeichnungen. Die Möglichkeit des Empfangs von Echtzeitaktualisierungen zu Konstruktionsänderungen in Verbindung mit automatischen Benachrichtigungen an externen Standorten vereinfacht die Zusammenarbeit autonomer Teams.

  • Zeitersparnis durch integrierte und automatisierte Workflows

    Ein weiter großer Vorteil durch den Einsatz von SOLIDWORKS PDM: Der Zeitaufwand für die Suche oder die Neuerstellung von versehentlich verschobenen, umbenannten, verlegten oder gelöschten Dokumenten entfällt komplett.

So funktioniert das PDM-System im täglichen Einsatz

Verteilte Datenverwaltung: Speicherung, Schutz und Bereitstellung der Informationen, die Sie am meisten benötigen

SOLIDWORKS PDM nutzt einen organisierten, lokalen Cache.  Benötigte Dateien werden automatisch aus dem zentralen Dateiserver (Archivserver) abgerufen und im lokalen Cache des Anwenders – oder auf seiner Festplatte – abgelegt. Dies erhöht die Leistung beim Öffnen und Speichern von Dateien im Vergleich zum Arbeiten auf gemeinsam genutzten Netzlaufwerken deutlich spürbar.

Wird eine Datei bearbeitet, lässt sich diese durch den Anwender auschecken, wodurch er Bearbeitungsrechte erhält. Nach Beendigung der Bearbeitung wird die Datei über das Eincheckverfahren wieder in Richtung Archivserver kopiert und dort automatisch eine neue Version der Datei erstellt. So werden unterschiedliche Schritte während des Konstruktionsprozesses übersichtlich „in Form gehalten“ – und Änderungen sind jederzeit präzise nachzuverfolgen.

Das etablierte Datenverwaltungssystem dient als zentraler „Tresor“ für die Speicherung von CAD-Konstruktionsdaten und Dokumenten. Die relationale Datenbank von SOLIDWORKS PDM verwaltet alle Informationen zu Dateien, Referenzen, Gruppen- und Anwenderberechtigungen und elektronische Workflow-Prozesse.

Das Datenmanagement des PDM-Systems ist vollständig in den Windows Explorer integriert. So können Anwender in einer vertrauten Umgebung arbeiten, verfügen aber über wesentlich umfangreichere Informationen und Kontrolle.

Video

SOLIDWORKS PDM 2023 – Neue Funktionen

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

SOLIDWORKS PDM Portfolio im Überblick

SOLIDWORKS PDM Standard ist die ideale Datenmanagement-Lösung für kleine Konstruktionsteams an einem Standort. Die anwenderorientierte Produktlösung lässt sich bei Bedarf problemlos auf die Professional Version updaten.

Bereits die Standard-Edition beinhaltet viele leistungsstarke Funktionen, unter anderem elektronische Workflows, ein integriertes Benachrichtigungssystem und in den Windows-Explorer integrierte Suchvorgänge.

Die aktuelle Version bietet jetzt auch die komfortable, automatische PDF-Erstellung. SOLIDWORKS Zeichnungsdateien können so während eines Workflowübergangs leicht in PDF-Dateien konvertiert werden. Dabei arbeitet PDM Standard mit der gleichen Tasktechnologie wie die Professional Edition. Eine Beziehung zwischen der SOLIDWORKS Zeichnung und der PDF-Datei wird automatisch während des Vorgangs erstellt.

SOLIDWORKS PDM Professional ist eine Komplettlösung, die alle notwendigen Module und Datenbankanwendungen beinhaltet. Das Programm nutzt die Microsoft SQL-Server Standard Edition für eine hohe Leistung und Skalierbarkeit. Die Integration in SOLIDWORKS Produkte, unterschiedliche CAD-Systeme von Drittanbietern und anderen Dokumentationsanwendungen, inklusive Microsoft Office, ist Teil des Leistungsspektrums der Professional Edition.

SOLIDWORKS PDM Professional bietet ein wesentlich verbessertes Verfahren für den Umgang mit unterschiedlichen Konstruktionsszenarien und enthält unter anderem mehrere Ansätze für die Konstruktionsverbesserung und die Zusammenarbeit mit externen Beratern im Bereich Konstruktion.

Zudem wird die Zusammenarbeit und den Austausch von Konstruktionsdaten innerhalb von Teams deutlich vereinfacht – und das standortunabhängig. Egal, wo Sie sich gerade auf der Welt befinden: Ihre Daten sind immer aktuell und jederzeit verfügbar. Alle Standorte sind dabei mit einer zentralen Datenbank und einem Dateiserver verbunden. Benötigte Daten werden für eine schnelle Bearbeitung automatisch vom zentralen Datenserver in den lokalen Cache des Anwenders heruntergeladen.

Angebot anfordern ➝ SOLIDWORKS Preise ➝

Kundenreferenz – Wölfle GmbH

PDM Professional hat uns vom ersten Moment an aufgrund der einfachen Bedienung und Administration gefallen.

Kundenbericht lesen ➝

PDM Smart Concept

Für eine effiziente und schnelle Einführung Ihrer SOLIDWORKS PDM-Lösung.

PDM Smart Concept ➝

myPDMtools für SOLIDWORKS

Über 20 Werkzeuge für die Optimierung Ihrer täglichen Arbeit mit SOLIDWORKS PDM.

myPDMtools ➝

PDM Gateway

Verbinden Sie SOLIDWORKS PDM mit Ihrem ERP-System für mehr Produktivität.

PDM Gateway ➝